Die Faszination des Theater's,

in dem man immer wieder

etwas neues erschaffen kann,

hat mich schon immer begeistert.

Und meine Ideen entstehen oft

aus dem Leben heraus und

in der Zusammenarbeit mit Schauspielern,

aber auch die Zuschauer und überhaupt

die Begegnungen mit Menschen

inspirieren mich immer wieder von neuem.

(Auswahl)

2016

Berner Sommertheater, "Die falsche Tür" (Franz Hohler)2015

2015

Berner Sommertheater, "Arsen & Spitzehübli"

Gürbetaler Volksbühne, "le Spountz"

2014

Berner Sommertheater, "e Summernachtstroum" 

2013

SchlossSpiele Thun, "Die Überfahrt"

2012

Spiegelbühne Bern, "Eine phantastische Nacht"

2008

Freie Szene, "Jeder zahlt drauf"